Am 22.06.2017 haben wir Rotaracter an dem Meeting des Rotary Club Memmingen-Allgäuer Tor teilgenommen.

Der Rotary Club schickt dieses Jahr ganze vier Jugendliche mit ihrem Austauschprogramm ins Ausland. Zu diesem Anlass stellten sich die „Outbounds“ Moritz, Sophie und Alina vor und erzählten von ihren Hoffnungen und Wünschen die sie an die Reise haben.

Dazu gibt es bei Rotary verschiedene Austauschprogramme:

Zum einen das Kurzzeit Austauschprogramm Rotary Exchange, welches von sechs Wochen bis zu einem Jahr genutzt werden kann. Mit diesem Programm fahren unsere Mitglieder Moritz für sechs Wochen nach Kalifornien und Sophie nach Mexiko! Das Programm ist an Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren gerichtet und wird in über 100 Ländern auf der ganzen Welt angeboten.

Ein weiteres Programm ist das Sommercamp. Hierzu kommen Jugendliche aus der ganzen Welt in einer Stadt zusammen und verbringen dort zwei Wochen. Die Camps haben dazu meistens ein Thema, welches von den Teilnehmern zusammen behandelt wird. Unser Mitglied Alina fährt dafür zwei Wochen nach Dänemark und wohnt dort direkt an einem Fjord!

Das dritte Programm ist gerade für Studierende und schon berufstätige interessant. Mit NGSE, dem New Generations Service Exchange, können junge Erwachsene ein Praktikum in ihrem Arbeitsgebiet im Ausland machen! Noch in diesem Jahr flog Theresa dafür nach Argentinien und arbeitete im Bereich des Projektmanagements an einem Sozialen Projekt!

Wir freuen uns riesig als Rotaracter an den Erfahrungen unserer Mitglieder teil zu haben! Gute Reise euch vieren!

Mehr Infos bekommst du hier über das Rotary Youth Exchange und hier über das NGSE!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

#Lernen

Afrika – Ein Vortrag von Jürgen Freisler

Bei unserem letzten Meeting haben wir von dem Rotarier und ehemaligen Schuldirektor Jürgen Freisler einen Vortrag mit dem Titel „Afrika“ bekommen. Jürgen Freisler erklärte uns die Geschichte des Kontinents Afrika und wie diese zustande kam. Weiterlesen …

#Lernen

Wie funktioniert Rotaract?

Wie funktioniert Rotaract? Der Aufbau von Rotaract ist ziemlich hierarchisch! In jedem Club gibt es demnach einen Vorstand der besteht aus Präsident, Vize-Präsident, Sekretär und Schatzmeister, kann aber dann noch individuell erweitert werden, wir haben Weiterlesen …